Wir sind am 20. Juni telefonisch leider nicht erreichbar. Bestellungen werden selbstverständlich bearbeitet und Sie können uns wie gewohnt per E-Mail kontaktieren.

Industrie-Luftkühler

Sortieren nach:

Luftkühler (auch Wasserkühler, Wasserklimaanlagen, Wabenkühler, adiabate Raumluftkühler oder Aircooler) kühlen die Temperatur in einem Raum, wenn in der gesamten Umgebung trockene Hitze herrscht. Im Gegensatz zu einer Klimaanlage verwendet ein Luftkühler kein Kühlmittel, um die Raumtemperatur zu senken, sondern nutzt das natürliche Verdampfungs- prinzip. Industrie-Luftkühler wie beispielsweise von Cool-Space, Big Ass Fans oder Portacool sorgen mithilfe der Verdunstungskälte von Wasser für einen kühlenden Luftstrom in Ihren Räumlichkeiten.


Weiterlesen

Die warme Umgebungsluft wird angesaugt und durch ein Verdunstungspaneel geleitet, das durch Wasser oder Eis im Innentank ständig feucht gehalten wird. Die Luft wird nicht nur abgekühlt, sondern auch gefiltert und befeuchtet. Während bei einem gewöhnlichen Ventilator die Umgebungsluft nur zirkuliert, kühlen Verdunstungskühlgeräte die Luft tatsächlich. Industrielle Luftkühler sind besonders effektiv und energieeffizient (sehr geringer Energieverbrauch) und das ohne Abluftschlauch, Einbaukosten und giftige Kühlmittel.
Anwendungsbereiche: Büros, Warteräume, Spitälern, Lagerhallen, Industrieanlagen, gewerblichen Räumen oder Hotel.

Industrie-Luftkühler