20 Jahre Erfahrung Großes Sortiment Scharfe Preise
Home Marken LightAir
(text not found: contactBlockImageAlt)
Benötigen Sie eine kompetente Beratung durch unsere Experten? Rufen Sie gerne an oder mailen Sie!
+49 245 6994 3999 info@airsain.at

LightAir

LifeAir AB (vormals LightAir) wurde im Jahr 2004 durch eine Fusion der Firmen Vitalair und Swiss Purocell gegründet. Die beiden Firmen brachten mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Produktion von Luftreinigern ein. In 2016 wurde der Firmenname in LifeAir geändert. Das Unternehmen besitzt und kontrolliert zwei patentierte Technologien, IonFlow und CellFlow.

 

LightAir Luftreiniger

LightAir Zubehör und Ersatzteile

Wählen Sie einfach das Modell, wofür das Zubehör / der Ersatzteil / der Filter benötigt wird.

LightAir Alte Produkte (nicht erhältlich)

Diese beiden Technologien sind einzigartig und revolutionär und schaffen endlose Möglichkeiten für qualitative Anwendungen und Produkte, die die Luftumgebung zu Hause, am Arbeitsplatz, in Schulen, in der Industrie oder auch in Laboratorien und Unternehmen in der Lebensmittelproduktion verbessern können. LifeAir ist bekannt für Innovation, Qualität und Design - gut durchdachte, effiziente und funktionelle Produkte, die weltweit vertrieben werden (Europa, Asien und Nordamerika). 

Die LifeAir Luftreiniger erzeugen bei der Ionisierung der Luft keinerlei Ozon. Ozon ist bei vielen anderen Luftreinigern mit Ionisatoren ein unerwünschtes „Beiprodukt“. Ein weiteres Merkmal des LifeAir Luftreinigers ist der fast vollkommen geräuschlose Betrieb und die Luftreinigung ohne Filter, nur mit dem Ionisator und einer elekrostatschen Reinigungsstufe. Der Ionen-Luftreinger entfernt feine Partikel wie Pollen, Hausstaub, Viren, Bakterien und auch besonders schädliche Nanopartikel bis zu einer Größe von 0.01 μm. 

LifeAir (LightAir) IonFlow , ausgezeichnet mit dem "International Design Excellence Awards 2007" gibt es in 4 Varianten als Deckengerät, kleines und großes Standgerät sowie das stilvollste Bodengerät im Bernstein-Dekor.